Tpffcelticsociety

Vor- und Nachteile des männlichen Kondoms


Vor- und Nachteile des männlichen Kondoms / Schwangerschaft

Die Vorteile von Kondom oder Kondom für Männer Sie sind bekannt und haben sich in der Bevölkerung als eine der empfängnisverhütenden Methoden par excellence etabliert. Dies sind die Tugenden, die zu Ihren Gunsten zählen:

  • Das Kondom für Männer ist die sicherste Verhütungsmethode. Es hat einen Wirkungsgrad von 95 bis 98%, wenn es richtig verwendet wird. Normalerweise beruhen die Fehler normalerweise auf einer schlechten Platzierung.
  • Es ist sehr wirtschaftlich. Eine Einheit kostet weniger als einen Euro.
  • Es gibt keine genaue ärztliche Verschreibung für seine Verwendung.
  • Kondome werden in jeder Apotheke und sogar in anderen Arten von Einrichtungen verkauft. Darüber hinaus gibt es immer mehr Verkaufsautomaten, die sie anbieten.
  • Es hat keine Nebenwirkungen, wie bei hormonellen Methoden.
  • Sie schützen vor einigen sexuell übertragbaren Krankheiten wie AIDS.

Nachteile des männlichen Kondoms

  • Es besteht die Möglichkeit eines Bruchs, daher müssen Sie vorsichtig sein.
  • Menschen mit Latexallergie können sie nicht benutzen.
  • Männer können Druck auf den Penis bemerken und sich in ihren Beziehungen aufregen.
  • Obwohl es jedes Mal eine größere Auswahl an Größen, Texturen, Formen und Stärken gibt, werden sie immer noch als Unannehmlichkeit für vollen Genuss angesehen.
  • Das Kondom schützt nicht gegen einige Geschlechtskrankheiten, wie HPV in Bereichen, die nicht abdecken, Genitalwarzen ...
  • Sie können Auswirkungen auf die Umwelt haben, denn sie falsch zu entsorgen (wie sie am Wasser zu werfen) kann dazu führen, dass sie in Flüssen oder Riffen enden und Meerestiere berauschen können. Denken Sie daran, sie wegzuwerfen.