Tpffcelticsociety

Vernix casosa im Neugeborenen


Vernix casosa im Neugeborenen / Medizinische Kuriositäten

Die vérnix caseosa Das ist auch bekannt als Talg- ist eine weißliche Substanz, die die Haut vieler bedeckt Babys wenn sie geboren werden Normalerweise beginnt es zwischen 19-20 Wochen der Schwangerschaft zu bilden, und seine Funktion ist den fötalen Hautkontakt mit dem Fruchtwasser in dem Gebärmutter zu schützen. Ihr Aussehen fällt mit der Bildung des Stratum corneum oder der oberflächlichen Hautschicht zusammen, die die trockene Umgebung benötigt, die von der Vernix zur Verfügung gestellt wird, um ihre Entwicklung zu vollenden.

Der Name vernix caseosa hat seinen Ursprung in den lateinischen Begriffen Vernix, was "Lack" bedeutet, und käsig, Bedeutung ‚Käse‘, die durch diese ölige Schicht, die eine Vorstellung davon, wie vorgesehen, gibt, die vor allem auf dem Rücken, Kopfhaut auftritt und Falten der Extremitäten des Neugeborenen.

Käseschmiere fördert die Entwicklung des Säureschutzmantels der Haut und Neugeborenen temperieren und bewährt hat Vitamin E das Baby aus der UV-Strahlen der Sonne schützen

Vernix caseosa, die aus 80% Wasser besteht, 10% Fett und 10% Protein und enthält auch Haare, epidermale Zelltrümmer, Absonderungen der Talgdrüsen und sogar Vitamin E wirkt als eine Isolierung von Feuchtigkeit und verhindert Austrocknung von der zarten Haut des Fötus. Allerdings sind nicht alle Kinder geboren werden mit dieser Substanz bedeckt, weil seine Produktion von 36 Wochen der Schwangerschaft reduziert und so Frühchen haben mehr von Käseschmiere als geboren am Begriff.

Wann die käsige Vernix zu reinigen

Eltern bevorzugen sein kleines limpito und rot zu sehen, und nicht von einer klebrigen Substanz bedeckt, aber Experten empfehlen, während ihrer ersten Lebenstagen die Vernix Vernix in Kontakt mit Haut des Babys zu halten, dass es hydratisiert hält und verhindert ein Austrocknen oder knacken und übt eine Schutzfunktion, eine Art Barriere gegen Infektionen. Käseschmiere fördert die Entwicklung des Säureschutzmantels der Haut und Neugeborenen Wärmeregulierungs -ayudándole zu halten temperatur- und hat mir sein Vitamin E das Baby aus der UV-Strahlen der Sonne schützen.

Für seine vorteilhaften Eigenschaften und nach der Weltgesundheitsorganisation (WHO)Die Vernix sollte nicht entfernt werden und Babywanne sollte mindestens sechs Stunden verzögert werden, und einige Experten beraten über eine Woche warten, bevor das Kind badet die Haut zu ermöglichen, diese Substanz natürlich resorbieren. Auf jeden Fall, wenn Sie Ihr Kind waschen, bevor sie diese Fettmantel verschwindet, sollten Sie nicht reiben, es zu entfernen, da die Vernix in den geformten Falten links Schorf von selbst abfallen, und wenn Sie es zu entfernen versuchen könnte etwas heridita verursachen .