Tpffcelticsociety

Vor- und Nachteile des Stillkissens


Vor- und Nachteile des Stillkissens / Babys und Kinder

Viele Mütter erwägen, eine zu haben Stillkissen Es ist nicht essentiell und sie können die Stillphase perfekt durchlaufen, ohne sie zu verpassen, während andere ihr viel Wert geben. Wir werden versuchen, Ihre Vor- und Nachteile zu beschreiben, damit Sie sie kennen und selbst entscheiden können, ob Sie sie in Ihr System integrieren Aussteuer.

Vorteile des Stillkissens

Die bloße Tatsache, dass Sie sich wohler fühlen und Muskelverspannungen und Fehlhaltungen vorbeugen können, macht das Stillkissen zu einem guten Accessoire. Aber es gibt auch Umstände, unter denen es noch mehr werden wird praktisch und sehr geschätzt:

  • Wenn Sie einen C-Schnitt haben, da Sie damit das Baby näher an Ihre Brust bringen können, ohne sich auf den Bauch zu legen.
  • Wenn Sie Rückenprobleme oder Muskelverletzungen jeglicher Art haben und Sie die Haltung nicht erzwingen können.
  • Zwei Babys (Zwillinge, Zwillinge) stillen: Die längeren Stillkissen sind sehr nützlich, um gleichzeitig klein an die Brust zu legen und es gibt Modelle, die speziell dafür entwickelt wurden.
  • Um eine gute Stillen-Technik zu erreichen, wird der Mund des Babys auf der Höhe des Warzenhofs gehalten, was Probleme verhindert, die durch falsches Saugen entstehen können: von Reizungen oder Schmerzen in der Brustwarze bis hin zu Rissbildung oder geringer Bildung Milchproduktion, unter anderem.

Nachteile des Stillkissens

Dieser letzte Vorteil kann jedoch unpraktisch werden, da das Kissen je nach körperlichem Aussehen der Mutter zu hoch sein kann und das Baby schlecht vor die Brust gelegt werden kann. Oder es kann sogar dazu führen, dass das Kind in einer völlig horizontalen Position und mit dem Körper zur Decke hin liegend platziert wird, was am Ende zu einer Zwangshaltung führen würde, was wir genau mit dem zu vermeiden versuchen Stillkissen. Daher ist es wichtig, auf die gute Platzierung des Babys aufmerksam zu sein.

Ein weiterer Nachteil kann sein, dass sich die Mutter mit dem Kissen an das Stillen gewöhnt, und wenn sie nicht zu Hause ist oder nicht darüber verfügen kann, erreicht sie kein ordentliches Stillen.

Und schließlich, ein Detail für mehr Komfort, ist, dass Sie sich für ein atmungsaktives Stillkissen entscheiden, damit Sie oder Ihr Baby nicht viel Wärme bekommen.